Richtig Saunieren – Unser Experteninterview im Home&Relax-Magazin

Richtig Saunieren: Saunieren ist gesund! Das ist schon lange kein Geheimnis. Schon die alten Römer begaben sich in die Therme, um dort im stark aufgeheizten Dampfbad ihren Körpern etwas Gutes zu tun.

Reinbold Sauna

Warum ist Saunieren so gesund?

Warum ist Saunieren so gesund? Schwitzen Sie sich fit und gesund! Am besten das ganze Jahr über, im Sommer und Winter. Für Ihre Gesundheit!

Global Wellness Day 2020

Global Wellness Day 2020

Global Wellness Day 2020

Am Samstag, den 13. Juni 2020, findet auf allen fünf Kontinenten der Global Wellness Day statt. Über 150 Länder beteiligen sich mit mehr als 7.000 Veranstaltungen daran.

Auch wir öffnen unsere Türen für Sie und laden Sie recht herzlich zum Sauna-Beratungstag ein.

„Wer Wellness selbst lebt, kann sein Leben besser genießen und ist glücklicher, zufriedener und ausgeglichener. „

Albrecht Reinbold

Unser Programm für „Wellness Zuhause“ 

Daher sind wir für Sie da. Zudem informieren wir Sie mit Gästen und Experten rund um die Themen Sauna und Infrarot, Entspannung und Gesundheit.
Gemeinsam planen wir Ihre private Wellness-Oase für Zuhause.

Weil uns die Gesundheit von Ihnen und unseren Mitarbeitern sehr am Herzen liegt. 
Daher bitten wir Sie für einen persönlichen Beratungstermin in unserer Sauna-Ausstellung um Anmeldung mit Zeitangabe.
Alternativ bieten wir Ihnen ein digitales Beratungsgespräch auf Zoom oder Skype an.
info@reinbold-saunabau.de
08427/ 582

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihre Familie Reinbold

Global Wellness Day 2020
Ostergrüße 2020

Ostergrüße 2020

Ostergrüße 2020

Ostergrüße 2020: Liebe Sauna-Freunde,

wer hätte gedacht, dass das Jahr 2020 mit derartigen Ereignissen beginnt.

Es ist gerade eine schwierige Zeit, mit der wir alle versuchen bestmöglich damit umzugehen. Unser gesellschaftliches Leben ist größtenteils zum Erliegen gekommen: Ihr Fitness-Studio ist geschlossen, Ihren Wellnesstag in der Therme müssen Sie erst einmal verschieben… 

Aber orientieren Sie sich doch an der griechischen Sprache!
Das Wort „krisis“ bezeichnet nämlich nicht nur eine hoffnungslose Situation, sondern den Höhe- oder Wendepunkt einer gefährlichen Lage – von da an kann es nur noch besser werden! 

Deshalb: Die jetzige Zeit lädt ein zum Reflektieren und Vorausschauen – und das gelingt am besten in Ihrer privaten Saunakabine. Machen Sie es sich zuhause so richtig gemütlich und entspannen Sie ausgiebig in Ihrer Wellness-Oase.  

Ihre Gesundheit liegt uns besonders am Herzen! 

Albrecht Reinbold

Ostergrüße 2020 

Daher sind wir sehr interessiert zu hören, wie Sie die Lage über Ostern meistern. Wie feiern Sie das Fest im Kreise Ihrer engsten Familie? Oder streichen Sie die Feiertage komplett aus Ihrem Kalender? 

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit uns in Kontakt zu treten. Wir sind für Sie da! 

Benötigen Sie Nachschub für Sauna-Öle, Kräuter, Aufguss-Zubehör oder Wellness-Artikel
Schreiben Sie uns gerne eine Mail an info@reinbold-saunabau.de oder rufen Sie uns an 08427/ 582.  

Ostergrüße 2020
Ostergrüße 2020
Sauna Tipps 2020

Sauna Tipps 2020

Zum Start ins neue Jahr kommt hier unser kleiner Sauna-Knigge mit Tipps und Tricks für ein perfektes Wellness-Erlebnis. Für Ihre Gesundheit! 

Beitragsbild Infrarot

Neujahrsaktion – Abverkauf

Neujahrsaktion – Abverkauf Infrarotkabinen bei Reinbold Saunabau

Entspannt ins neue Jahr 2020! 

Wegen Sortimentswechsel bieten wir unsere Ausstellungskabinen zu Sonderpreisen an! 

Große Rabatte auf unsere Infrarotkabinen mit hochwertiger Technik aus Österreich. 

Infrarotkabine Zirbe

Infrarotkabine

Infrarotkabine

Infrarotkabine Einsitzer

 

Neujahrsaktion – Abverkauf Infrarotkabinen bei Reinbold Saunabau

Warum Infrarot?

Die Energie der Infrarotstrahlen wird von der oberen Hautschicht aufgenommen und dringt über die Blutgefäße als Wärmeenergie in den Körper ein. Dort verteilt sie sich durch den Blutkreislauf schnell im gesamten Organismus (Infrarot-Tiefenwärme). 
Somit führt dies zu einer Erhöhung der Körpertemperatur und zu einem sanften Schwitzen. Auch innenliegende Muskelpartieren, Sehnen und Gelenke werden erwärmt. Zudem breitet sich die positive Wirkung im gesamten Körper aus. 

Mehr dazu erfahren Sie hier

Weiterhin können Sie Ihre Sauna mit einem Infrarotstrahler nachrüsten. 

Neujahrsaktion – Abverkauf Infrarotkabinen: Wie nutzen Sie Ihre Infrarotkabine richtig? 

Empfohlen wird eine Sitzungsdauer von ca. 30 bis 45 Minuten.  Die Raumtemperatur liegt dabei zwischen 40 – 50 °C (je nach körperlicher Verfassung). Für eine gezielte Gesundheitsvorsorge reichen 2 bis 3 Sitzungen in der Woche. Wichtig ist, dass Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. 

Gut verträglich für Jung und Alt! 

In einer Infrarotkabine können Sie die Strahler so abstimmen, dass die Temperatur in der Wärmekabine nicht zu heiß wird. Ihr Kreislauf wird schonend erwärmt. Deshalb ist dieses Wohlfühlprogramm auch für ältere Menschen oder Kinder bestens geeignet.

Schwitzen ist das beste Training für die Haut. Sie wird besser durchblutet. Der Säureschutzmantel bleibt stark und die Wasserspeicherkapazität wird erhöht. Das sorgt für mehr Feuchtigkeit, Elastizität und verlangsamt die Hautalterung.
Darüberhinaus sorgt das Schwitzen für eine Lockerung verhornter Hautzellen. Dann können diese ganz einfach, wie nach einem Peeling, abgewaschen werden. So haben Sie Ihr persönliches Anti-Aging-Programm direkt parat.

Neujahrsaktion – Abverkauf Infrarotkabinen

Sauna im Sommer

Sauna im Sommer

Erfahren Sie hier, warum sich das Saunieren auch bei hohen Temperaturen im Sommer lohnt.

Saunaausstellung

Sommeraktion: 30 Grad im Schatten – 30 % auf Ausstellungskabinen

Sommeraktion 2019

Sommeraktion: 30 Grad im Schatten – 30 % auf Ausstellungskabinen

Sie suchen einen Frische-Kick im Sommer?

Bei uns fallen die Preise und Sie erhalten 30% auf unser aktuelles Sortiment in der Ausstellung.

Profitieren Sie von unseren Angeboten für Infrarot- und Saunakabinen, Wellness-Zubehör und dem neuwertigen Sauna-Fass aus Massivholz.  Fuchsienmarkt

Nutzen Sie Ihre Chance bei unserer Sommeraktion!
Aktuell bieten wir 30% auf 

  • Infrarotkabine aus Zirbenholz für 2 Personen 
  • Infrarotkabine aus Fichtenholz für 1 Person 
  • Design-Infrarotkabine vom Marktführer Physiotherm 
  • Sauna-Fass für das besondere Wellness-Erlebnis in Ihrem Garten 
  • Ausgewähltes Zubehör: Verdampfer, Sole-Aufsatz zum Nachrüsten, Harvia Steuergerät mit modernster Technik, uvm. 

 

Saunafass

Sauna Fass

Sprechen Sie uns gerne an! 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

08427/582

info@reinbold-saunabau.de 

Sommeraktion: 30 Grad im Schatten – 30 % auf Ausstellungskabinen.

Heimsauna für Zuhause

Sauna für Zuhause

Sauna für Zuhause: Sie möchten gerne eine eigene Heimsauna oder eine Sauna fürs Bad?
Dann sind sie bei Reinbold Saunabau genau richtig!
Denn wir als Sauna-Experten beraten Sie gerne. Saunaberatung aus erster Hand

In diesem Artikel

  1. Sauna-Modelle: Bio-Sauna, finnische Sauna, Infrarotkabine
  2. Ihre Heimsauna einbauen: der richtige Platz
  3. Saunabau von A bis Z: Das müssen Sie vorbereiten
  4. Saunahersteller: exklusive und maßgeschneiderte Sauna für Zuhause

Sie möchten sich gerne den Traum der eigenen Sauna erfüllen? Eine Sauna für Zuhause? Moderne Kabinen sind heutzutage keine dunklen Boxen mehr, die im kalten Keller versteckt sind. Eine moderne Heimsauna ist platzsparend und hochwertig. Ebenso nachhaltig und mit edlem Design.
So wird auch Ihr Bad zur privaten Wellness-Oase.

Sauna Modelle: Bio-Sauna, finnische Sauna, Infrarotkabine

Eine Sauna im eigenen Zuhause, am besten noch eine Massivholzsauna, bietet Ihnen Entspannung pur, 365 Tage im Jahr. Relaxen Sie im gewohnten Ambiente. Zudem können Sie die Aufgüsse nach Ihrem persönlichen Wohlbefinden gestalten. Nebenher können Sie sich zwischen den Badegängen in den eigenen vier Wänden ausruhen.

Die Bio-Sauna ist eine schonende Variante des Saunabadens. Bei einer Temperatur zwischen 50 und 70 Grad ist die Luftfeuchtigkeit in der Sauna deutlich höher (zwischen 40 und 75%). Daher wird diese Form auch gerne als „Klima-Sauna“ bezeichnet. Das heißt, die Bio-Sauna ist ein guter Einstieg für die Wellness-Zeremonie. Der Körper wird sanft erhitzt, der viele Dampf hat viele Vorteile. Das wohlriechende Aroma unterstütz die Atemwege, die Haut wird gepflegt, spezielles Licht oder Klangtherapie runden die Sitzung ab. Aber als Wechselbad können Sie sich nach der Bio-Sauna nicht eiskalt, sondern lauwarm abduschen.

Die traditionelle finnische Sauna ist wohl die berühmteste Saunaform weltweit. Zwischen 80 und 100 Grad schwitzen Sie bei niedriger Luftfeuchtigkeit. Nach acht bis zwölf Minuten – entweder mit oder ohne Aufguss – wird der Körper durch ein Eisbad abgehärtet. Anschließend werden durch das Wechselspiel zwischen Heiß und Kalt die Gefäße trainiert und Ihr Immunsystem gestärkt.

Eine andere Art von Wellness bietet die Infrarotkabine. Bemerkenswert ist hierbei die sogenannte Tiefenwärme. Spezielle Infrarotstrahler erwärmen die Blutzellen im Rückenbereich und durch die Zirkulation im Körper wird das erwärmte Blut in entlegene Körperstellen transportiert. Dadurch werden Muskeln, Sehnen und Bänder erwärmt und gelockert.

Heimsauna im Bad
Heimsauna

Ihre Heimsauna einbauen: der richtige Platz

Gestalten Sie Ihre persönliche Wellness-Oase. Damit Sie sich entspannen und das ausgiebige Saunabad regelmäßig genießen können, ist ein schönes Ambiente sehr wichtig. Deshalb empfehlen wir Ihre Heimsauna im Bad oder in einem wohnlichen Zimmer einzubauen. Inszenieren Sie Ihre Sauna für Zuhause im Wohnbereich. Das moderne Design, große Glasfelder und elegante Technik machen es möglich. Besonders reizvoll ist es, wenn Sie mit einem Fenster der Natur draußen zusehen könne, während Sie in der Massivholzsauna entspannen. Dadurch haben Sie Ihre private Ruhezone im Haus.
Selbstbau: Andererseits können Sie Ihre Sauna auch selbst bauen oder Sie im Garten aufstellen.

Saunabau von A bis Z: Das müssen Sie vorbereiten

Es gibt einige Voraussetzungen für Ihren Saunabau. Wir beraten Sie gerne!
Zuerst sollte der geeignete Raum mit ausreichend Platz festgelegt sein. Am besten wird die Sauna im Wohnbereich eingebaut. Fußbodenheizung im Badezimmer oder im ehemaligen Kinderzimmer macht die Wellness-Oase zu einem gemütlichen Platz.
Technische Anschlüsse, die Sie beachten müssen:
– Für Ihre Heimsauna benötigen Sie Anschlüsse für Strom (Starkstrom) und Wasser.
– Der Boden sollte glatt, gerade und wasserfest sein. Hierfür eigenen sich am besten Fliesen oder Vinyl-Böden.
– Die richtige Belüftung ist wichtig: Ein Fenster oder eine mechanische Belüftung des Raumes ist daher von Vorteil
– Dusche in der Nähe: Zur Abkühlung nach jedem Saunagang sollte eine Dusche in der Nähe sein.

Saunahersteller: exklusive und maßgeschneiderte Sauna für Zuhause

Die Kosten für eine Sauna zu Hause werden auf unterschiedliche Weise kalkuliert. Empfehlenswert ist, dass Sie auch auf den Umweltschutz sowie auf nachhaltigen Anbau des Holzes achten. Das sog. FSC-Siegel gibt es für Holzprodukte, die strengen Kontrollen unterliegen. Das dient auch Ihrer eigenen Sicherheit. Fragen Sie Ihren Hersteller nach den Qualitätsstandards.